Bilder zum Vergrößern einfach anklicken.                English version flag

Karte Nevada-Oregon Tour 2018

13 Tage
4276 km

Anfang July 2018 Jayne und ich starteten unsere Nevada Motorrad Tour. Wegen meiner Arbeit konnte ich (wieder) nur im Juli Urlaub nehmen, was NICHT die beste Zeit ist für eine Motorradtour durch Nevada, wegen der Hitze. Wir fuhren von Portland, Oregon südöstlich nach Prineville. Von dort ging es weiter südöstlich nach Frenchglen, wo wir ein Zimmer im historischen Hotel reserviert hatten. Weiter nach Süden auf Schotterpisten über den Steens Mountain und weiter nach Nevada. Von Winnemucca fuhren wir südlich nach Austin, NV aber konnten eine kurze Strecke auf ger Interstate 80 nicht vermeiden. In Austin bogen wir nach Osten ab und fuhren wir auf dem Highway 50, The Lonliest Road In America, weiter bis zum Great Basin National Park. Von dort fuhren wir weiter nach Rachel, NV, mit einem sehr kurzen, ungeplanten Zwischenstop in Las Vegas. Wieder westlich durch Tonopah und nördlich Richtung Reno, aber nicht in die Stadt. Wir nahmen eine kleine Nebenstrecke nach Gerlach, NV, nahe der Wüste wo der Burning Man stattfindet, welcher nur ein paar Wochen nachdem wir da waren stattfand. Weiter nach Norden kamen wir durch ein kleines Stück von Kalifornien bevor wir wieder nach Oregon kamen. Wir hatten geplant Crater Lake zu besuchen, aber wegen der Hitze und Waldbränden fuhren wir daran vorbei, übernachteten am Odell Lake, und fuhren dann nach Hause. Auf unseren Motorradtouren zelten wir normalerweise die meiste Zeit, aber auf dieser Tour übernachteten wir die meisten Nächte in Motels wegen der erdrückenden Hitze am Tag und wenig Abkühlung in der Nacht.

Find more about Weather in Winnemucca, NV
Find more about Weather in Las Vegas, NV
Die beste Zeit für eine Motorradtour durch Nevada ist NICHT der Sommer! An den meisten Tagen hatten wir Temperaturen zwischen 35C und 40C, mit einer Höhsttemperatur in Las Vegas von 45C. Auf vorherigen Touren in Nevada hatten wir heisse Tage mit sehr kalten Nächten, aber dieses Mal kühlte es nachts kaum ab, so dass wir uns oft für ein Motel mit Klimaanlage entschieden..

Der Strassenzustand ist meist gut bis sehr gut. Sogar die meisten Schotterpisten waren in gutem Zustand. Aspahtierte Strassen werden sehr heiss in der Sonne, weshalb wir mit etwas höherem Reifendruck gefahren sind um ein Überhitzen der Reifen unserer beladenen Motorräder zu vermeiden.

In Sachen Sicherheit sind wilde Tiere wahrscheinlich die grösste Gefahr. Nicht nur Bären können gefährlich werden, sondern auch Berglöwen, und sogar Waschbären können gefährlich sein. Wir schlossen unsere Lebensmitte immer in unsere Alukoffern wenn wir zelteten. Waldbrände können ein echtes Problem und eine Gefahr darstellen. Wir haben daher oft bei Ranger Stationen nach den aktuellen Situation gefragt. Es gibt viele Handy-Apps die Waldbrände zeigen, aber meistens hat man kein Netz in der Mitte von Nirgendwo.

Journey to the middle of nowhere Ich sah dies unterwegs in einem Reisemagazin für Nevada und es sollte das Motto dieser Motorradtour sein.
Oregon Highway 22
Wir verliessen die Interstate 5 bei Salem und fuhren nach Osten auf Highway 22 vorbei an Detroit Lake.
 
Später auf Highway 20 stopten wir um die Aussicht auf Mt. Washington zu geniessen.
Aussicht auf Mt. Washington
Oregon highway 27
In Prineville, OR bogen wir nach Süden ab auf Highway 27, welcher uns in eine Canyon mit vielen Zeltplätzen führte. Crooked River Highway
Motorrad camping auf dem Palisades Campingplatz
Wir entschieden uns für den Palisades Campingplatz und bekamen den besten Platz, am Ende der unteren Ebene mit etwas Schatten.

Nachdem wir das Camp aufgebaut hatten, wanderten wir etwas umher und genossen den Canyon und Crooked River.
Crooked River
Hwy 27 / Crooked River Highway
Am nächsten Morgen ging es weiter auf Hwy 27, Crooked River Hwy. Schöne, kurvige Strecke.

Auf halber Strecke get die Strasse in eine Schotterpiste über, in gutem Zustand mit nur wenig Wellblech.
Hwy 27 / Crooked River Highway, Schotterpiste

Motorrad Alukoffer und Topcases

Gefertigt von einem erfahrenen Motorradreisenden.

Motorrad Alukoffer

Motorrad Topcase + Alukoffer

Motorrad Aluminium Topcase

Alukoffer erhältlich in 47l, 40l und 33l
Topcass erhältlich in 20l und 36l
Silber oder Schwarz

Motorrad Alu Topcase

Motorrad Aluminium Seitenkoffer

Motorrad Alukoffer

Qualität ist entscheidend, nicht nur auf einer RTW Tour.